Die mehrtägigen Schulveranstaltungen
an der BHAK und BHAS Horn

Neben zahlreichen Exkursionen und Lehrausgängen finden an der BHAK/BHAS Horn auch jedes Jahr mehrtägige Schulveranstaltungen im In- und Ausland statt. Diese sollen einerseits der Stärkung der Klassengemeinschaft und dem Aufbau zusätzlicher sozialer Kompetenzen dienen, andererseits aber auch die Sprachkenntnisse verbessern helfen und ein besseres Verständnis für die Europäische Union und deren Institutionen fördern.

Selbstverständlich darf dabei der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen. Daher wechseln sich bei den mehrtägigen Schulveranstaltungen nicht nur Sport- und Bildungsreisen ab, sondern bieten die Reisen nach England, Frankreich und Brüssel auch ein umfangreiches und abwechslungsreiches Angebot zwischen Wissenserwerb und Unterhaltung.

Die Teilnahme an mehrtägigen Schulveranstaltungen ist grundsätzlich freiwillig, allerdings empfehlen wir seitens der Schule die Annahme dieses Zusatzangebotes. Die Schülerinnen und Schüler erhalten einzigartige Einblicke in andere Kulturen und erfahren eine Stärkung ihrer sozialen Fähigkeiten und ihrer Eigenverantwortung, und auch die heute so wichtige interkulturelle Kompetenz wird gefördert. Dies alles unter achtsamer Aufsicht durch unsere begleitenden Lehrkräfte.

Da diese mehrtägigen Veranstaltungen auch mit zusätzlichen Kosten verbunden sind, bietet sowohl das Bundesministerium als auch die Schule zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten an. Bitte informieren Sie sich frühzeitig im Sekretariat der Schule über diese Möglichkeiten, Auskunft erhalten Sie auch im Zuge der Elternabende und durch diverse Informationsschreiben, die wir Ihnen über Ihre Jugendlichen zukommen lassen.

Gerade die mehrtägigen Schulveranstaltungen stellen zumeist Höhepunkte in der Schullaufbahn dar, an die man sich gerne zurück erinnert. Diese Chance sollte man sich nicht entgehen lassen. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen kurzen Überblick über die angebotenen mehrtägigen Veranstaltungen an unserer Schule geben.