Exkursion des II. und V. Jg. zu Profibaustoffe Austria GmbH

Am Montag, dem 12. Februar 2018, unternahmen die 2AK und 5AK der Handelsakademie Horn mit ihren Professoren Mag. Alfred Kubička, Mag. Barbara Weiser und Mag. Martina Grill eine Exkursion zum Ernstbrunner Kalkwerk. alt Während des kurzen Einstiegsvortrags bekamen die Schülerinnen un Schüler einen ersten Einblick in die Profibaustoffe Austria GmbH, deren Unternehmensschwerpunkt in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung hochwertiger Baustoffsysteme für Wand, Boden, Fassaden und Industrieanwendungen liegt.

Im Anschluss zeigten zwei erfahrene Mitarbeiter der Schülergruppe den nahegelegenen Steinbruch und führten sie anschließend über das weitläufige Betriebsgelände mit den charakteristischen und weithin sichtbaren Türmen und Brennöfen. Teil des Rundgangs war auch eine Besichtigung der Werks- und Lagerhallen, wo die Mitarbeiter den Jugendlichen viel Wissenswertes über das eingesetzte Lagerhaltungssystem und die Kommissionierung erzählten. Nebenbei erfuhren die SchülerInnen, wohin die Erzeugnisse überhaupt verschickt werden und wie die Qualitätssicherung funktioniert. Nach diesem informativen Vormittag waren sich alle einig, dass sich der Ausflug ins Weinviertel wirklich gelohnt hat.

alt