Zusatzqualifikationen

Sprachzertifikat Englisch

Im Ausland arbeiten oder in einem internationalen Unternehmen in Österreich oder ein Studium in englischer Sprache absolvieren?

Das „Business English Certificate“ der Universität Cambridge ist ein international anerkanntes Sprachzertifikat und stellt eine wertvolle Zusatzqualifikation dar, die zur Vorlage bei Universitäten und Fachhochschulen im Inland und Ausland, aber auch bei der Jobsuche dient.

BEC KandidatInnen werden im Rahmen eines Freigegenstandes auf die in der Prüfung verlangten Fertigkeiten (Reading, Listening, Writing und Speaking) vorbereitet. Die Ablegung der Prüfung erfolgt an zertifizierten Testzentren.


Sprachzertifikat Französisch/Spanisch

Beweise unabhängigen Expertinnen und Experten deine in der HAK erworbenen Sprachkenntnisse! DELF/DELE machen es möglich – deine Sprachlehrerinnen bringen dich ON TOP!

DELE (Diploma de Español como Lengua Extranjera) – das Diplom für Spanisch als Fremdsprache bescheinigt vom spanischen Ministerium für Bildung und Berufsausbildung.

DELF (Diplôme d’Études de Langue Française) – das Diplom für Französisch als Fremdsprache bescheinigt vom französischen Bildungsministerium.


SAP Freigegenstand

Schülerinnen und Schüler der HAK Horn können ab dem dritten Jahrgang den Freigegenstand SAP besuchen.

SAP ist ein ERP-System (Enterprise Resource Planning) und steht für Systeme Anwendungen und Produkte. Diese Systeme unterstützen ein Unternehmen mit Software in allen Bereichen, im Finanz- und Rechnungswesen, in der Material- und Lagerwirtschaft oder im Verkauf.

Nach Absolvierung des Kurses erhalten die Schülerinnen und Schüler eine – zwischen dem Unterrichtsministerium und SAP akkordierte – Teilnahmebestätigung. Die Möglichkeit einer externen Zertifizierung wird ebenso angeboten.