Voranmeldung + Anmeldung

Anmeldeformular zum Downloaden

Die offizielle Anmeldefrist für HAK, HAS und EWF beginnt mit dem Tag der Verteilung der Schulnachrichten (Freitag vor Beginn der Semesterferien) und dauert dann drei Wochen.

Am Freitag vor den Semesterferien ist das Sekretariat bis 15:00 Uhr besetzt, in den Semesterferien täglich (außer Freitag) von 09:00 bis 12:00 Uhr.

Anschließend erhalten sie spätestens Ende März eine vorläufige Schulplatzzusage durch die Schule. Sofern am Schulschluss die gesetzlichen Aufnahmekriterien erfüllt sind, ist diese Schulplatzzusage verbindlich.

Für den Fall, dass Aufnahmeprüfungen notwendig werden könnten, erhalten Sie nähere Informationen dazu im Rahmen der Anmeldung. Die Aufnahmeprüfungen finden am Dienstag und Mittwoch der letzten Schulwoche statt.

Ab Ende März öffnet sich ein neuerliches Fenster für die Anmeldung an der Schule, welches etwa 1 Monat geöffnet ist. Auch spätere Anmeldungen sind nach Rücksprache selbstverständlich möglich!

Am Montag in der letzten Schulwoche ist die Vorlage einer Schulerfolgsbestätigung an der Schule vorzulegen, die von der AHS/NMS/MS nach der Notenkonferenz ausgegeben wird und zur Überprüfung der Aufnahmevoraussetzungen gilt.

Bei der Anmeldung sind vorzulegen:

  • Anmeldebogen ausgefüllt (in der Schule erhältlich oder im Downloadbereich online verfügbar)
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis
  • e-card
  • Schulnachricht der 4. Klasse (im Original)
  • ev. Obsorgebescheid

Voranmeldung möglich!

Um sich die gewünschte Ausbildungsrichtung und die bevorzugte Fremdsprache zu sichern, empfiehlt sich die VORANMELDUNG für die HAK, HAS bzw. EWF. Vorangemeldete Schülerinnen und Schüler werden aktiv von der Schule über die notwendigen Schritte zur Anmeldung informiert und erhalten aktuelle Schulinfos!

Die Voranmeldung ist direkt über die Homepage möglich!