Jugendaktion – da mach ich gern mit!

Die Religionsstunden in den ersten beiden Oktoberwochen sind ganz im Zeichen von „Missio“ gestanden.

Mit der von Missio Österreich unterstützten Jugendaktion haben die Schülerinnen und Schüler der BHAK/ BHAS ein Zeichen für soziale Gerechtigkeit gesetzt, indem sie fair gehandelte Schokopralinen und Fruchtgummi ver- und gekauft haben. Mit dem Reinerlös werden Projekte für Kinder und Jugendliche in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt, z.B. Hilfe für ehemalige Kindersoldatinnen und -soldaten in Haiti, Stopp von Kinderarbeit in Minen in Burkina Faso.

Unter dem Motto „Einfach köstlich. Doppelt gut.“ hat es den Schülerinnen und Schülern große Freude bereitet, sich an der Jugendaktion zu beteiligen und dies auch im nächsten Jahr fortzuführen. Nähere Informationen siehe auf der Homepage www.missio.at.