Zu Hause und doch in der Schule

Der Schulalltag ist wieder eingekehrt und dennoch kann man von Alltag gar nicht sprechen. Die Corona-Pandemie begleitet uns nach wie vor und prägt jeden einzelnen Tag in der BHAK/BHAS Horn. Und damit sind nicht nur das Desinfizieren der Hände beim Eingang oder das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes außerhalb des Klassenzimmers gemeint.

Diese gegenwärtige Situation fordert auch spezielle pädagogische Maßnahmen, wie sich ganz besonders in der 4. Klasse der BHAK Horn zeigt. „Wir lassen niemanden in dieser schwierigen Situation allein, es ist eine Selbstverständlichkeit, hier mit individuellen Lösungen zu unterstützen“, berichtet Schuldirektor Mag. Peter Hofbauer. Der Schulbesuch eines Schülers der 4. Klasse, der aufgrund einer Vorerkrankung zur Risikogruppe zählt, ist unter den derzeitigen Bedingungen undenkbar. Deshalb wird täglich eine Online-Verbindung mit Hilfe eines fix an seinem Sitzplatz in der Klasse aufgestellten Notebooks hergestellt, um ihn am gesamten Unterricht in Bild und Ton teilhaben zu lassen.

Da es sich obendrein um einen ausgesprochen selbständigen, verlässlichen, humorvollen und guten Schüler handelt, freuen sich alle Lehrpersonen und Mitschüler umso mehr, mit ihm Unternehmensrechnung, Konversationen in Fremdsprachen, Betriebswirtschaft und auch Diskussionen über Business Behaviour oder Gott und die Welt via Tablet durchführen zu können. Bei Gruppen- und Partnerarbeiten ist er ein begehrter Teilnehmer. Einige Lehrkräfte sind bei Phasen des Frontalunterrichts sogar via Headset mit dem Schüler verbunden, „und manchmal fungiert der Vorzugsschüler sogar als Souffleur“, wie eine Lehrerin lachend erzählt.

Selbst bei Testsituationen hat die Schule diesbezüglich schon gute Erfahrungen gesammelt: Schularbeiten werden abgeschirmt in einem eigenen Raum in der Schule geschrieben und andere Prüfungen lassen sich, wie in universitären Einrichtungen durchaus üblich, auch online abhalten.

In der derzeitigen Situation ist es einfach von großem Vorteil, auf eine gute technische Ausstattung und ausgezeichnete Computerkenntnisse der Schülerinnen und Schüler sowie des Lehrpersonals der BHAK/BHAS Horn zurückgreifen zu können.